Schon lange arbeiten Sie fleißig wie eine Biene in Ihrem Job, wie eine Arbeitsbiene und die sind wahrlich fleißig, doch trotzdem scheint es nicht zu reichen für den großen Sprung. Der große Sprung nach oben auf der Karriereleiter scheint noch weit entfernt. Ein kleiner, leuchtender Stern am Horizont. Sie träumen von neuen Herausforderungen, mehr Verantwortung und mehr Geld. Sie träumen davon, endlich gesehen zu werden. Sie wollen weiterkommen in Ihrem Job. Sie wollen ihn, den Erfolg. Und weil Sie ihn wollen, gibt es einen Weg, der mithilfe dieses Artikels im Dickicht der Möglichkeiten für Sie markiert wird. Folgen Sie ihm!

Ziele finden

Wichtig ist es, neue Augen, einen neuen Blickwinkel, eine neue Perspektive für die Dinge zu bekommen, die gerade gebraucht werden. Klar ist es lobenswert, wenn Sie Ihren Aufgaben treu bleiben und diese gewissenhaft ausführen. Das sollen Sie auch weiterhin tun. Doch manchmal braucht der Ort Ihrer Beschäftigung einfach mehr. Irgendwann reicht es nicht mehr, einfach nur zu tun, was einem aufgetragen wird, immer nur zu tun, was man immer tut. So geht man schnell in der Masse unter. Nein, Sie müssen nach einem Mehr streben! Tun Sie, was Sie können, und noch mehr! Braucht ein Kollege Hilfe? Helfen Sie! Braucht ein bestimmter Arbeitsbereich in der Firma, in dem Sie nicht arbeiten, Unterstützung und Sie haben die nötigen Kapazitäten? Packen Sie mit an!

Jeden Tag etwas dafür tun

Es geht nicht darum, dass Sie mit Ihrer Energie Bäume ausreißen oder sich irgendwo oder irgendwem aufzwängen. Es geht darum, jeden Tag ein bisschen mehr zu tun. Jedem Tag Bedeutung zu geben, weil Sie da sind und das tun, was Sie tun können und tun wollen. Schreiben Sie sich jeden Tag Ziele auf Ihre To-Do-Liste. Sie müssen nicht gleich übertreiben. Wie das Bild so schön zeigt, reicht eine zusätzliche Aufgabe pro Tag. Wichtig ist dabei, dass Sie konsequent am Ball bleiben! Erledigen Sie Ihre Aufgaben wie immer und setzen Sie dann noch ein Sahnehäubchen, eine Aufgabe, obendrauf. Das wird Ihrem Arbeitgeber bestimmt nicht entgehen! Mit einem zusätzlichen Ziel pro Tag steigt Ihre Leistung übers ganze Jahr gerechnet ums 37-Fache. Das ist viel, das fällt auf. Leistung fällt immer auf! Viele Motivationsratgeber sagen uns, dass wir immer 100 Prozent geben sollen, doch sie liegen so falsch. Es kommt auf die 101 Prozent an. Es kommt auf die zusätzliche Arbeit an. Nur sie wird gesehen, denn alles andere ist leider selbstverständlich. Schreiben Sie Ihre 101 Prozent auf Ihre To-Do-Liste. Jeden Tag. Nur so bleiben Sie am Ball und Ihre Leistung wird sichtbar. Dann dauert es nicht mehr lange und Sie werden befördert.

Fazit

Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass es sich für den Erfolg immer lohnt, zusätzliche Aufgaben zu erledigen. Letztendlich hebt man sich nur durch jene Leistung, die nicht als selbstverständlich betrachtet wird, von der Masse ab. Alles, was Sie zusätzlich machen, fällt auf. Sie sind nicht der Mond, der beschienen wird, Sie sind die Sonne, die selbst strahlt.

Bildquelle: eigene Abbildung

Genderhinweis: Ich habe zur leichteren Lesbarkeit die männliche Form verwendet. Sofern keine explizite Unterscheidung getroffen wird, sind daher stets sowohl Frauen, Diverse als auch Männer sowie Menschen jeder Herkunft und Nation gemeint. Lesen Sie mehr dazu.

Rechtschreibung: Ich führe diesem Blog neben dem Job und schreibe viele Artikel in Bahn/Flugzeug oder nach Feierabend. Ich möchte meine Gedanken und Ansätze als Empfehlungen gerne teilen. Es befinden sich oftmals Tippfehler in den Artikeln und ich bitte um Entschuldigung, dass ich nicht alle korrigieren kann. Aber Sie können mir helfen: Sollten Sie Fehler finden, schreiben Sie mich gerne an! Lesen Sie mehr dazu.

Helfen Sie meinem Blog, vernetzen Sie sich oder arbeiten Sie mit mir

Sie haben eigene, interessante Gedanken rund um die Themenwelt des Blogs und möchten diese in einem Gastartikel auf meinem Blog teilen? – Aber gerne! Sie können dadurch Kunden und Fachkräfte ansprechen.

Ich suche aktuell außerdem Werbepartner für Bannerwerbung für meinen Blog. Sollte es für Sie spannend sein Fachkräfte oder Kunden auf Ihre Seite zu leiten, dann bekommen Sie mehr Informationen hier.

Vernetzen Sie sich in jedem Fall auf Xing oder LinkedIn oder kontaktieren Sie mich direkt für einen Austausch, wenn Sie gleich mit mir ins Gespräch kommen wollen. Werfen Sie auch einen Blick in meine Buchvorschläge zur Digitalisierung, vielleicht wollen Sie mir auch ein Buch empfehlen?

Ich arbeite gerne mit Unternehmen zusammen. Sie können mich ebenfalls gerne bezüglich folgender Punkte anfragen:



Avatar
Autor

Ich blogge über den Einfluss der Digitalisierung auf unsere Arbeitswelt. Hierzu gebe ich Inhalte aus der Wissenschaft praxisnah wieder und zeige hilfreiche Tipps aus meinen Berufsalltag. Ich bin selbst Führungskraft in einem KMU und Ich habe berufsgeleitend an der Universität Erlangen-Nürnberg am Lehrstuhl für IT-Management meine Doktorarbeit geschrieben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen