Ich habe während meiner Promotion sehr viel Text geschrieben und speziell im wissenschaftlichen Kontext sind Texte sehr wichtig. Ich habe im folgenden meine Erkenntnisse von 5 Jahren Promotion zusammengefasst. Eventuell hilft es den ein oder anderen.

Sprache

Erst die Fähigkeit, Sprache erzeugen und verstehen zu können, macht uns Menschen besonders. Auch unsere Wahrnehmung in der Gesellschaft macht unsere Sprache aus. Natürlich stimmen sich auch andere Lebensformen wie Tiere miteinander ab, allerdings dient diese Sprache eher der bloßen Information und ist bei weitem nicht so tief und komplex wie die menschliche Sprache.

Lesetipp: Bedeutung von Sprache

Mit Sprache kann man Emotionen wecken und den Eindruck des Lesers auf den Text steuern. Von offen bis populistisch – alles ist möglich. Meine Erkenntnisse sind:

  • Superlativen und eindeutige Aussagen (alle Unternehmen) vermeiden
  • Eine offene Sprache verwenden
  • Kausalzusammenhänge vermeiden
  • Einführung von klaren Begriffen, anschließende Definition und dauerhafte Verwendung des einheitlichen Begriffs
  • Begriffe in den richtigen Kontext setzen z.B. für KMU oder bei Unternehmen
  • Begriffe am besten vorher nach der genauen Bedeutung prüfen und passende Begriffe verwenden
  • Weiche Sprache bevorzugen: Einschätzung, Erläuterung, Diskussion, ausgewählte Inhalte von Literatur, übergeordnete Fragestellung, …
  • Füllwörter sind nicht notwendig (dabei, jedoch,…)

Inhalt

Die schönste Sprache kann oftmals fehlenden Inhalt nicht verschleiern. Es gilt deswegen auch Texten einen guten Inhalt mit aktuellen Bezug, einer passenden Überschrift und klaren Lesernutzen zu zeigen.

Lesetipp: Literaturanalyse

Der Inhalt eines Text sollte als immer einen Mehrwert für den Leser bieten. Immerhin verwendet er seine Zeit für den Text. Ich erlebe oft, dass das Versprechen zu Beginn des Texts deutlich vom Inhalt abweicht. Beispielsweise verspricht ein Text mir zu zeigen wie ich mehr Vermögen aufbaue, redet aber eigentlich nur um das Thema herum. Meine Erkenntnisse sind:

  • Was ich in der Überschrift verspreche, sollte mein Text auch einhalten (z.b. Überschrift 5 Tipps zu Agilität und ich nennen nur 3)
  • Bezug zu aktuellen Ereignissen herstellen hilft den Leser
  • Andere Studien nicht einfach erwähnen, sondern diese auch näher erläutern. Klarer Nutzen: warum erwähne ich diese Studie und was ist wichtig zu wissen?
  • Ergebnisse anderer Studie zusammenfassen und erwähnen, dass die wesentlichen und wichtigsten Aspekte erwähnt werden
  • Wenn ich im Text z.B. drei Aspekte erwähne, sollte ich auch auf alle eingehen
  • Blanke Aufzählungen sind nicht vorteilhaft. Nicht davon ausgehen: das ist dem Leser schon klar
  • Sich von Ergebnissen neutral distanzieren und diese diskutieren

Struktur

Eine sinnvolle Struktur hilft dem Leser sich zurecht zu finden. Sicher sind auch Sie oft manchmal von gewissen Absätzen überrascht. Beispielsweise sind folgende Inhalte überraschend und es wird kaum erklärt warum an einer gewissen Stelle von einem gewissen Inhalt geredet wird.

Lesetipp: Einleitung einer Abschlussarbeit

Für das Verstehen eines Textes ist es wichtig, die Struktur zu durchschauen, denn diese zeigt, wie der Texter vorgegangen ist. Eine sinnvolle Struktur, also der „roten Faden“ leitet dem Leser durch den Text, damit er den Inhalt besser aufnehmen und verstehen kann. Meine Erkenntnisse sind:

  • Eine Einleitung sollte zuerst grob zum Thema umreisen und dann ins Detailthema einführen um den Leser abzuholen
  • Am Beginn des Kapitels den Aufbau erläutern
  • Offenheit am Beginn eines Textabschnitts zeigen: Es gibt auch andere Themen aber ich fokussiere mich auf dieses Thema
  • Überraschende Inhalte dem Leser ankündigen und erklären z.B. jetzt erkläre ich drei Beispiele
  • Inhalt vor Form bei Absätzen
  • Eine wichtige Aussage pro Absatz
  • Flughöhe meines Texts beachten: Formal vs. Details (z.B. erst über die Welt reden und dann plötzlich über ein Dorf auf der Welt)

Fazit

Gute Texte sind wichtig damit Sie den Leser erreichen und bis zum Ende des Texts mitnehmen und fesseln können. Es empfiehlt sich das Schreiben von guten Texten zu üben, denn wir erstellen ständig Texte. Sowohl täglich in Whatsapp als im Büro per E-Mail. Eine offene Sprache mit wertschöpfenden Inhalt bei sinnvoller Struktur hilft jeden von uns täglich weiter!

Download: Erkenntnisse für gute Texte

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/schreiben-person-papierkram-papier-828911/

Gibt es noch Fragen?

Falls es noch Fragen gibt, habe ich zwei Tipps. Ich habe meine Erfahrung aus 5 Jahren in der Betreuung von Abschlussarbeiten im Buch: "Empfehlungen für die Bachelor- und Masterarbeit" zusammengefasst. Dieses gibt es bei Springer und Amazon seit August 2020. Das Buch ist ein offzielles Fachbuch in kann damit zitiert werden. Weiterhin können Sie mich gerne mal anrufen. Hierzu einfach im Buchungssystem nach einen freien Termin schauen. Ich nehme mir jeden Monat einige Stunden Zeit um Studenten zu helfen.

Mein Tipp vor der Abgabe Ihrer Abschlussarbeit

Es lohnt sich immer eine Abschlussarbeit professionell Korrekturlesen oder auf Plagiat prüfen zu lassen. Der Vorteil ist, dass Sie dabei auch Feedback erhalten und den akademischen Sprachstil verbessern. Anbieter wie bspw. Scribbr helfen mit guten Preisen bei der Abschlussarbeit.

Genderhinweis: Ich habe zur leichteren Lesbarkeit die männliche Form verwendet. Sofern keine explizite Unterscheidung getroffen wird, sind daher stets sowohl Frauen, Diverse als auch Männer sowie Menschen jeder Herkunft und Nation gemeint. Lesen Sie mehr dazu.

Avatar
Autor

Externer Doktorand an der Universität Erlangen-Nürnberg am Lehrstuhl für IT-Management. Ich untersuche wie sinnvoll skalierte Agilität im Zuge des digitalen Wandels zur Zukunftsfähigkeit von Unternehmen beitragen kann. Neben der Promotion arbeite ich Vollzeit in einem Unternehmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen