Was gibt es Schöneres, als an einem kalten Winterabend in einen hot tub einzutauchen? Sie können jedoch auch in den kälteren Monaten seine Vorteile genießen, wenn Sie ihn gut pflegen. Wenn Sie einen hot tub kaufen für Ihren persönlichen Gebrauch, ist es wichtig, ihn zu pflegen und in einem tadellosen Zustand zu halten, damit er Ihnen lange Zeit Entspannung und Freude bereitet. Deshalb ist es in der Wintersaison wichtig, den hot tub vor eisigen Temperaturen zu schützen und sicherzustellen, dass er einsatzbereit ist, wenn das Wetter wieder wärmer wird. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren Whirlpool richtig winterfest zu machen.

Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Utensilien

Schalten Sie den Schalter aus und sammeln Sie alle Materialien, die Sie für die Überwinterung benötigen. Dazu gehören ein Werkstattsauger oder eine Tauchpumpe, eine speziell für hot tub entwickelte Reinigungslösung, ein weiches Tuch oder ein Schwamm und ein Abdeckungsreiniger. So sparen Sie Zeit und können Ihre Aufgabe reibungslos erledigen. Wenn Sie einen Fachmann mit der Reinigung beauftragen möchten, sollten Sie darauf achten, dass dieser erfahren und seriös ist. Die Beauftragung eines Fachmanns kann die bessere Wahl sein, da er mit allen Werkzeugen und Hilfsmitteln ausgestattet ist, die Sie für die Überwinterung Ihres Whirlpools benötigen.

Schritt 2: Lassen Sie das Wasser ab 

Es ist wichtig, das Wasser aus der Wanne abzulassen, da in der Wintersaison gefrierendes Wasser die Wanne und ihre Komponenten beschädigen kann. Um das Wasser aus der Wanne abzulassen, schließen Sie den Gartenschlauch an und drehen Sie das Ventil auf, um das Wasser abzulassen. Wenn im Schlauch Wasser zurückbleibt, verwenden Sie einen Staubsauger oder eine Tauchpumpe, um das Wasser aus der Wanne abzulassen. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers zum Entleeren Ihres speziellen Modells.

Schritt 3: Reinigen der Wanne

Nachdem Sie das Wasser abgelassen haben, ist es an der Zeit, die Wanne richtig zu reinigen.  Sie können ein weiches Tuch und Wannenreinigungsmittel verwenden. Achten Sie besonders auf die Wände und den Boden der Wanne sowie auf die Düsen und Filter. Seit kurzem bieten viele Unternehmen Whirlpools mit Selbstbedienungsoption an. Sie können Ihre Wanne ganz einfach reinigen, indem Sie die Taste zum Ausblasen der Luft drücken. Decken Sie die Wanne ab, setzen Sie den Stecker auf, betätigen Sie die Ausblasetaste und lassen Sie sie etwa 60 Sekunden lang laufen.  Schalten Sie den Schalter nach dem Trocknen der Wanne aus.

Schritt 4: Entfernen und Reinigen des Filters

Ihr Whirlpool ist eine große Investition, weshalb er besser gewartet werden sollte. Entfernen Sie alle Filter Ihres Whirlpools und waschen Sie sie mit einer weichen Bürste. Verwenden Sie keine scharfen Chemikalien, da diese zu Rost und Erosion führen können. Lassen Sie die Filter nach der Reinigung im Sonnenlicht trocknen und setzen Sie sie dann wieder ein.

Schritt 5: Prüfen Sie die Rohrleitungen

Untersuchen Sie die Rohrleitungen Ihres Whirlpools auf Anzeichen von Schäden oder Lecks. Reparieren Sie etwaige Probleme, bevor Sie mit der Überwinterung fortfahren. Saugen Sie alle Rohrleitungen ab, um das Wasser zu entfernen, denn das verbleibende Wasser kann Ihre Rohrleitungen nach dem Einfrieren im Winter beschädigen. Daher ist es besser, jeden einzelnen Abschnitt der Rohrleitung mit dem Nasssauger abzusaugen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Sobald die Rohrleitung trocken ist, bringen Sie alles wieder an und setzen den Abflussstopfen wieder ein. Sie können auch die Hilfe eines Fachmanns in Anspruch nehmen, um Schäden während der Überwinterung zu vermeiden.

Schritt 6: Abdecken der Wanne

Sobald alles gereinigt und getrocknet ist, decken Sie den Whirlpool mit einer eng anliegenden Abdeckung ab. So können Sie Verschmutzungen fernhalten und die Wanne in den Wintermonaten vor den Elementen schützen.

Schritt 7: Regelmäßige Kontrolle

Überprüfen Sie während des Winters regelmäßig Ihren hot tub, um sicherzustellen, dass die Abdeckung sicher ist und es keine Probleme mit dem Gerät gibt. Weitere Informationen oder Fragen finden Sie im Handbuch des hot tub. Außerdem können Sie einen Fachmann beauftragen, der die Arbeit effizienter erledigt. Auf diese Weise werden Schäden vermieden, und Sie können Ihren Whirlpool noch viele Jahre lang genießen.

Autor

Nach ihrem Studium im Jahr 2017 hat Anna eine Karriere in einer großen Unternehmensberatung im Bereich Organisationsentwicklung begonnen. Sie beschäftigt sich intensiv mit Veränderungsprozessen und dem Coaching von Mitarbeitenden im Change-Management.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen