Sie kommen jeden Tag pünktlich und die Aufgaben, die Sie in Ihrem Unternehmen übernehmen, führen Sie immer zur vollsten Zufriedenheit aus. Auch werden Sie oft gelobt und es scheint Ihnen so, dass man mit Ihrer Leistung und Ihrem Engagement zufrieden ist. Aber trotzdem werden Sie bei Beförderungen immer wieder übergangen? Was haben die anderen Mitarbeitenden, die in höhere Positionen aufsteigen, was Sie nicht haben?

Beförderungen gibt es nicht für Arbeit nach Vorschrift

Vielleicht liegt es genau daran. Sie erfüllen alle Erwartungen, aber Sie überraschen nicht damit, dass Sie Kompetenzen zeigen, die darüber hinausgehen. Höhere Positionen gehen meist mit mehr Führungsverantwortung, einer höheren Anforderung an strategisches Denken und zwischenmenschliche Führungsstärke einher. Das Problem dabei ist, dass Sie solche Kompetenzen nicht unter Beweis stellen, wenn Sie nur das machen, was auch von Ihnen verlangt wird.

Zeigen Sie, dass Sie mehr können! Nehmen Sie neben Ihrer normalen Arbeit zusätzliche Aufgaben an. Engagieren Sie sich zum Beispiel in internen Projekten und zeigen Sie den Führungskräften in Ihrem Unternehmen damit, dass Sie mehr können. Wenn Sie in Ihrem zusätzlichen Projekt sogar eine führende Rolle einnehmen können, zeigen Sie damit, dass Sie auch dieser Aufgabe gewachsen sind. Weiterhin ist es ein großer Vorteil, wenn Sie den Führungskräften zeigen können, dass Sie Ihre Teammitglieder motivieren können. Auf diese Weise können Sie auch zeigen, dass Sie auch zwischenmenschliche Soft-Skills gemeistert haben.

Hier finden Sie den Originalartikel.

Bei dieser Kategorie handelt es sich um schnelle Gedanken und Kommentare, welche ich zu einem bestehenden Artikel gebe. Auf der einen Seite fasst es die Kernbotschaften des Artikels zusammen und untermauert es mit meinen persönlichen Erfahrungen.
Autor

Ich blogge über den Einfluss der Digitalisierung auf unsere Arbeitswelt. Hierzu gebe ich Inhalte aus der Wissenschaft praxisnah wieder und zeige hilfreiche Tipps aus meinen Berufsalltag. Ich bin selbst Führungskraft in einem KMU und Ich habe berufsgeleitend an der Universität Erlangen-Nürnberg am Lehrstuhl für IT-Management meine Doktorarbeit geschrieben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen