Die Gaming-Branche hat in den vergangenen Jahren noch einmal einen wahren Schub erfahren. Das hängt einerseits mit dem Wachsen des eSports zusammen und auf der anderen Seite mit den steigenden Zahlen des Mobile Gaming auf Smartphone, Tablet und Co. Vor allem die Möglichkeit, sich mit anderen Spielern zu vernetzen und coole Spiele zu zweit oder mit mehren Teilnehmern zu spielen, bietet ganz neue Ansätze. Wir stellen deshalb die besten Koop- und Multiplayerspiele 2022 vor.

Das ist der Unterschied zwischen Koop- und Multiplayerspielen

Wenn es um coole Spiele zu zweit geht, die auch mit mehr als zwei Spielern gespielt werden können, spricht man von Koop- oder Multiplayerspielen. Koop steht hier für Kooperation. Das bedeutet, dass man in Koop-Spielen unter anderem mit anderen Spielern zusammenspielt. Hier kämpft man beispielsweise mit anderen Spielern gegen einen gemeinsamen Gegner bzw. den Computer. In Multiplayer-Spielen geht es in der Regel gegen andere, reale Spieler. Dabei handelt es bei Koop-Spielen längst nicht nur um Action-Spiele oder Shooter. Der Koop-Modus kommt in fast allen Spiel-Genres zum Einsatz. Auch viele Gratis Spiele PC bieten häufig coole Spiele zu zweit oder Multiplayer- bzw. Koop-Modus. Gute Geräte für Spiele gibt es auch auf https://www.zockergear.de/builds/600-euro-gaming-pc/ – Hier sind die besten Zwei- oder Mehrspieler-Games 2022.

Coole Spiele zu zweit und mehr – Mario Kart 8 Deluxe

Mario Kart ist ein wahrer Klassiker unter den Koop-Spielen. Seit nunmehr 30 Jahren können bis zu vier Spieler gleichzeitig auf einem Bildschirm mit den Charakteren aus der Welt von Super Mario um die Kurven rasen. In den Jahren hat es für die verschiedenen Konsolen-Systeme von Nintendo natürlich immer wieder Neuauflagen des Kultspiels gegeben. Die aktuellste Version der Hauptreihe, Mario Kart 8 Deluxe, hat dieses Jahr einen neuen Strecken-Booster erhalten und sorgt somit für neue Action in Wohn- und Spielzimmer dieser Welt. Für uns gehört Mario Kart nach wie vor zu den besten Mulitplayer-Games aller Zeiten.

FIFA 22

Sportspiele haben eine ganz besondere Stellung unter den Multiplayer- oder Koop-Games. Das gilt vor allem für die FIFA-Spielreihe. Eine Runde FIFA in der Halbzeitpause gilt für viele Fußballfans auf der Couch mittlerweile zum festen Ritual. In der aktuellen Auflage des Klassikers gibt es auch einen Streetsoccer-Modus, in dem ihr sowohl miteinander als auch gegeneinander antreten könnt. FIFA 22 wird die letzte Ausgabe der populären Fußball-Simulation sein. Ab 2023 will EA Sports unter dem Namen EA Sports FC an den Start gehen. Man darf gespannt sein, wie sich die „neue“ Spielreihe einfügen wird. Selbstverständlich ist die FIFA-Serie und sicher auch die Neuauflage für alle Konsolen und PCs erhältlich. In Sachen coole Spiele zu zweit steht FIFA jedenfalls bei den meisten Fans sehr weit oben.

Rocket League

Innerhalb weniger Jahre hat sich auch Rocket League einen Platz unter den populärsten Multiplayer-Spielen überhaupt gesichert. Man könnte meinen, dass es sich bei dem Spiel um eine Videospiel-Adaption von Stefan Raabs legendärer Autoball-Disziplin handelt. Immerhin geht es hier darum, einen Ball mit einem Auto in ein Tor zu befördern. Dabei stehen euch neben diversen Turbos und Speedmodifikationen auch die ein oder andere Waffe zur Verfügung. Rocket League verspricht auf jeden Fall eine Menge Action – und je mehr Spieler, desto größer der Spaß! Rocket League ist für PC, Mac, PS4, Xbox One und Nintendo Switch erhältlich.

Wir hoffen, dass wir euch mit unseren Top Koop- und Multiplayer Games paar Tipps für coole Spiele zu zweit geben konnten.

QUELLE: UNSPLASH

Autor

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen