In der aktuellen Ausgabe der IM+io  (Das Magazin für Innovation, Organisation und Management) findet sich ein Artikel von mir zum Thema Agilität und Selbstorganisation. Das Magazin kostet zwar 25 Euro aber für Sie ist der Artikel über den Link kostenlos zu lesen. Es zeigt wie mit Selbstorganisation gehen Arbeitsflut im Projektmanagement vorgegangen werden kann.

ZUM MAGAZIN (KLICKEN)

Leseprobe: Erhöhte Komplexität und Geschwindigkeit prägen den Wandel der heutigen Geschäftswelt. Frequent gefordert wird eine erhöhte Agilität in den zunehmend projektorientierten Arbeitsprozessen. Ein Lösungsansatz, dieser Herausforderung unternehmerisch zu begegnen, kann insbesondere ein intensiver Einbezug des wichtigsten analogen Faktors, des Mitarbeiters, in die Gestaltung der Geschäftsprozesse sein. Grundlage dazu ist eine stark mitarbeiterorientierte Führung und Organisation.

Autor

Externer Doktorand an der Universität Erlangen-Nürnberg am Lehrstuhl für IT-Management. Ich untersuche wie sinnvoll skalierte Agilität im Zuge des digitalen Wandels zur Zukunftsfähigkeit von Unternehmen beitragen kann. Neben der Promotion arbeite ich Vollzeit in einem Unternehmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen